Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Thüringer Botschafter 17.09.24

Thüringer Botschafter 17.09.24

Verfügbar

Normaler Preis 89,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 89,00 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Ihre Leistungen:

> Fahrt im modernen Reisebus inklusive Reisebegleitung
> ganztägige Gästeführung mit Reisebegleitung Naturpark Hainich
> 10.45 Uhr Eintritt Thüringer Bratwurstmuseum mit Führung und Imbiss (1x original Thüringer Bratwurst)
> 15.00 Uhr Eintritt und Palasführung Wartburg Eisenach (selbständige Besichtigung des restlichen Museums)

Zwischen Parkplatz und Wartburg ist ein Fußweg zu bewältigen. Transfer-Taxis stehen vor Ort gegen Gebühr zur Verfügung. Diese Fahrt ist daher für gehbehinderte Gäste nicht geeignet.

Was verbinden 99 Prozent der Deutschen mit Thüringen? Ganz klar - die Wurst. Aber nicht irgendeine, sondern die legendäre Thüringer Bratwurst. Der Thüringer selbst ist sich ganz sicher, dass er auf langen Wanderungen kein Picknick einpacken muss, denn irgendwo gibt es immer einen duftenden Bratwurststand. Damit diese ganz besondere Botschafterin einen würdigen Rahmen bekommt, hat man in Thüringen gleich noch ein Bratwurstmuseum gebaut.
Alles rund um die Bratwurst hat hier seinen Platz. Vom Schwein, der Schlachtung bis zu den Geräten und Maschinen zur Bratwurstherstellung reichen die Ausstellungsstücke.
Selbstverständlich gibt es die Thüringer Bratwurst dann auch zum Mittagessen. Eine
moderierte Rundfahrt führt im Anschluss rund um den Nationalpark Hainich zur Wartburg!
Diese ist fast so berühmt, wie die Bratwurst! Die über 900-jährige Burg thront von Weitem sichtbar über der Stadt Eisenach. Sie ist nicht nur Burg, sondern Zeuge deutscher Geschichte und zählt seit 1999 zum UNESCO-Welterbe. Die heilige Elisabeth lebte und wirkte dort. Martin Luther übersetzte das Neue Testament und Wagner schrieb die romantische Oper "Tannhäuser". All das verleiht der Wartburg noch heute ihre besondere Anziehungskraft und ihren Reiz, dem sicher auch Sie verfallen werden.

Vollständige Details anzeigen